Back in Wonderland

Zurück in Neuseeland nach viel zu langer Zeit. Und direkt kopfüber wieder ins Reisen gestürzt, alle Pläne erstmal auf Eis gelegt und zuerst das Hiersein genossen. Und immer noch am Genießen.
Nach weit über 30 Stunden Reisezeit, dank diverser Verspätungen und eines verpassten Flugs, Ankunft in Christchurch. Leider zunächst ohne Gepäck, aber dank lieber neugewonnener Freunde mit gutem Essen, geliehenen Kleidern und viel guter Laune alles zu verschmerzen. Und auf der ersten Wanderung in Neuseeland dann die gute Nachricht: Koffer aufgetaucht, wird geliefert, yay, Auto kaufen und los!

Christchurch:

Franz Josef Glacier:

Hokitika und Wanaka ohne Bilder

Queenstown:

Alexandra:

Milford Sound:

Routeburn Key Summit Track:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s